Industriedach- und -fassadensysteme aus Metall
Planung · Konstruktion · Ausführung


Dach- und Fassadenbau

Trapezprofile

KaltdachDie industriell gefertigten Trapezprofile aus Stahl- oder Aluminiumblech können als einschalige, nicht hinterlüftete Dächer als raumabschließendes Element und Witterungsschutz, so genannte Kaltdächer, wirtschaftlich eingesetzt werden. Dies sind z. B. Vordächer, überdachte Freiflächen oder Lagerhallen ohne Anspruch an die Wärmedämmung.

WarmdachDen weitaus größeren Marktanteil haben die Trapezprofile aus Stahlblech jedoch im Bereich der Warmdächer. Sie werden hier als Tragkonstruktion für den weiteren Dachaufbau genutzt. Auch für große Spannweiten bieten sie den kostengünstigen Unterbau für das aufzubringende Dachpaket. Kunststoffbeschichtete
Trapezprofildächer überzeugen durch hervorragende Wärme- und Lärmschutzeigenschaften.