Industriedach- und -fassadensysteme aus Metall
Planung · Konstruktion · Ausführung


Dach- und Fassadenbau

Modulfassade

modulfassadeBei Modulfassaden handelt es sich um
dünnwandige Profile oder Elemente, die im
Rollverfahren oder gekantet aus Metall hergestellt
werden, in den meisten Fällen sind sie aus Stahl
oder Aluminium.

Sie werden nur als Fassade oder Außenschale eines
raumabschließenden Bauteils aus Kassettenprofilen oder mit der
entsprechenden Distanzkonstruktion auch auf Massivwänden
montiert. Dabei werden in einem Bauteil der Raumabschluss, der
Witterungsschutz sowie die Lastabtragung vereint.

Modulfassaden sind in verschiedenen Standardfarben erhältlich und
lassen Ihren Gestaltungswünschen Freiraum.